E1, Ligaspiele


30. Sep. 2020  ·  E1, Ligaspiele  ·  Ingo

Erster Saisonsieg – wir können es doch noch.

Die ersten Spiele der Saison waren schon wieder eine wilde Achterbahnfahrt und liefen oft nicht so, wie erwartet. Nach dem überharten und unfairen Auftaktspiel gegen den SC Leichlingen II, den Vorwürfen, die mir danach als Trainer gemacht wurden, und Kindern, die ihre Mannschaftszugehörigkeit in Frage gestellt haben, wusste ich nicht, wie ich reagieren sollte. Die Frage stand im Raum, ob es in der Altersklasse jetzt einfach härter und teilweise auch unfairer zugeht?! Sind die Kinder in dem Alter jetzt so ehrgeizig, dass man generell immer einen Schiri braucht und man sie eigentlich nicht mehr nach Fairplay-Regeln spielen lassen kann? Wie muss man im Training reagieren, soll man den Kinder jetzt beibringen sich zu wehren – frei nach dem Motto „Auge um Auge“? Wäre das noch die Philosophie, nach der wir Fußball spielen wollen? All das hat mich und auch die Kinder erstmal sehr verunsichert.

© Dunja Christeit

Gegen den HSV kam der Spaß zurück | Foto: © Dunja Christeit

Zum Glück hat das anschließende Spiel gegen den HSV Langenfeld II gezeigt, dass das Spiel in Leichlingen wohl nicht die Regel ist, sondern der Fairplay-Gedanke durchaus auch in der Altersklasse noch gelebt wird. Dieses Spiel haben wir zwar auch knapp verloren, aber es war ein tolles Spiel gegen einen sehr fairen Gegner, in dem wir sogar längere Zeit dominiert und uns viele Chancen erarbeitet haben, bei dem wir aber wohl letzten Endes aufgrund fehlender Kondition den Kürzeren gezogen haben. Trotzdem war das Feedback danach durchweg positiv und alle hatten den Spaß am Fußball zurückgewonnen.

Das nächste Spiel gegen den TSV Solingen III musste dann verlegt werden, aber dazu gleich mehr.

© Raphael Kluger

Die Enttäuschung war groß | Foto: © Raphael Kluger

Vorher ging es noch mit viel Zuversicht und ordentlich Schwung ins Spiel gegen die ebenfalls sehr fair spielende zweite Mannschaft vom BV Gräfrath II. Nach einer tollen ersten Hälfte stand es dann auch verdient 4:2 für unser Team und die Hoffnung auf den ersten Saisonsieg waren bei allen GSV-Anhängern zurecht groß. Was allerdings dann passierte, kann ich mir nicht erklären. Die ersten 10 – 15 Minuten der zweiten Hälfte lief bei uns nämlich nichts mehr zusammen. Der Gegner wurde quasi zum Tore schiessen eingeladen und nahm die Einladung auch dankend an. Wir hingegen kamen nicht einmal mehr auch nur ansatzweise gefährlich vor das gegnerische Tor und so stand es am Ende 4:6 und die Enttäuschung war bei allen sehr groß.

Das Spiel gegen den TSV Solingen III schien eigentlich schon verloren, da wir leider am Abend vor dem eigentlichen Spieltags aufgrund von gleich 4 Krankmeldungen spontan absagen mussten – 3 Punkte futsch und dazu noch -2 Tore auf dem Konto wären das Resultat gewesen. Zum Glück ist der Trainer der Solinger aber auch ein Sportsmann und kein Typ der gerne Geschenke annimmt, sondern lieber seine Jungs spielen lassen möchte, und so bekamen wir die Chance, das Spiel zeitnah nachzuholen. Über die zweite Hälfte gegen Gräfrath wollte ich mit den Kindern nicht mehr sprechen sondern sie lieber an die tolle erste Halbzeit erinnern in der Hoffnung sie würden daran anknüpfen.

Und das taten sie auch.

© Raphael Kluger

Unser Keeper hielt überragend | Foto: © Raphael Kluger

Es war ein tolles, faires und spannendes Spiel zweier gleichwertiger Gegner mit Chancen auf beiden Seiten. Da wir aber wieder mal zahlreiche vielversprechende Chancen vergaben und unser überragender Keeper zahlreiche hochkarätige Chancen der Gegner buchstäblich weltklasse entschärfen konnte, blieb es bis zum Schluss eine spannende Auseinandersetzung in der wir am Ende knapp aber verdient unseren ersten Saisonsieg verbuchen konnten. Großes Lob an alle Spieler, die uns dieses tolle, aufregende Spiel beschert haben.

So geht es jetzt mit einem guten Gefühl erstmal in die Herbstferienpause.

Mehr Bilder zu den Spielen gibt’s in der Galerie


Daten zum Spiel


Datum Teams Ergebnis Tore GSV
29.09.2020 TSV Soling III – GSV Langenfeld F1
4 : 5
[Eigentor]
Louis
Louis
Simon
Simon

Klick aufs
(13)
, wenn Dir der Beitrag gefällt!

« Zurück     Alle News »

Der Inhalt der Beiträge spiegelt ausschließlich die Meinung des jeweiligen Autors wider.

Sollten mit den Bildern irgendwelche Persönlichkeits- oder Urheberrechte verletzt werden, bitte ich darum, uns umgehend zu kontaktieren, damit wir die Bilder entsprechend entfernen können! » E-Mail schreiben

News